Faszination Kochen UG | Rezept Praline für Schokoladentränen

REZEPT

Super erklärt & lecker...!



Schokoladentraenen_exotik

Praline für Schokoladentränen

Schokolade  

Laktose

(22)

14 Std. 25 Min.   2 Std. 15 Min.   177  mittel  Vegetarisch 


Zutaten

800

g
Sahne

400

g
Butter
 

2000

g
Kuvertüre Abinao 85%

50

g
Rum

50

g
Grand Marnier
etwas
Zimt
 

180

Stk.
Hohlkugel(Zartbitter)

Inhaltsstoff 100g

Energie:
500
kCal
2089
kJ
Fett:
39
g
KH:
33
g
Eiweiß:
6
g

Zubereitung
Die Sahne und die Butter aufkochen und auf die Kuvertüre geben. Die Ganache glattrühren und den Rum, den Grand Marnier und Zimt dazugeben.
Die Ganach auskühlen lassen und temperiert in die Hohlkugeln füllen. Die Kugeln aushärten lassen und einfrieren.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Schüssel  ,   1 x Schneebesen    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland