Faszination Kochen UG | Rezept Birnenparfait

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Als Halbgefrorenes bezeichnet man speziell gefrorene Lebensmittel. Eisparfait ist eine feine Eis, die sich von Speiseeis dadurch unterscheidet, dass sie nicht in einer Eismaschine hergestellt wird. Das Birnenparfait ist ein besonders leichtes Parfait und passt sehr gut mit eingelegten Birnen und Walnusseis.



Birnenparfait

Birnenparfait

Parfait  French

Eier Laktose

(101)

12 Std. 59 Min.   39 Min.   33  mittel 


Zutaten

900

g
Birnenpüree

120

g
Eigelb

110

g
Invertzucker

7

Blatt
Gelatine
 

10

Stk.
Birnen

20

ml
Williams
 

900

g
Sahne

Inhaltsstoff 100g

Energie:
190
kCal
793
kJ
Fett:
12
g
KH:
21
g
Eiweiß:
3
g

Zubereitung
Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Das Eigelb, die eingeweichte Gelatine und den Invertzucker in den Rührkessel des Rührgerät geben und ein Topf mit Wasser aufkochen. Die Eimasse auf dem Wasserbad heiß schlagen und im Rührgerät solange schlagen bis die Masse wieder kalt ist(warm-kalt schlagen). Das Birnenpüree in die Eimasse rühren und die geschlagene Sahne unter die kalte Masse heben. Die Birnen schälen, entkernen, in gewünschte Form schneiden, in einem Topf kurz anschwitzen und abkühlen lassen. Den Schnaps und die kalten Birne zum Schluss untermengen und die Eimasse in die mit Folie ausgelegten Ringe spritzen oder eine große Form(zum Schneiden) geben.


Geräte

2 x Topf  ,   2 x Herdplatte  ,   2 x Schüssel  ,   1 x Schneebesen  ,   1 x Rührgerät  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Sparschäler  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Schneidebrett  ,   33 x Ring  ,   1 x Tortenrandfolie    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland