Faszination Kochen UG | Rezept Rotkraut (roh-mariniert)

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Feine Blätter aus Rotkohl mariniert mit leicht süßen Marmeladen. Die Kohlblätter werden von Adern befreit und in ganz feine Streifen geschnitten. Die Julienne in der Marinade einkneten und für einen Tag ziehen lassen. Einfach lecker als feinen Salat zu Fisch und Fleisch.



Ente_Rotkohl

Rotkraut (roh-mariniert)

Salat  German

(135)

12 Std. 23 Min.   23 Min.   11  mittel  Vegan 


Zutaten

1
Kopf
Rotkohl
100
g
Preiselbeerkonfitüre
2
Stk.
Orange
etwas
Salz
etwas
Schwarzer Pfeffer
etwas
Sonnenblumenöl

Inhaltsstoff 100g

Energie:
88
kCal
368
kJ
Fett:
2
g
KH:
18
g
Eiweiß:
1
g

Zubereitung
Die außeren Blätter des Rotkohls entfernen und den Rotkohl in einzelne Blätter zerlegen. Die Adern der Blätter herausschneiden und die übriggebliebenen dünnen Blätter in feine Steifen scheiden.
Die Orangen reiben und pressen. Den Rotkohl mit Konfitüre, Saft, Abrieb, gemahlenen Pfeffer, Öl und Salz vermengen und über Nacht ziehen lassen.


Geräte

1 x Eimer  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Reibe  ,   1 x Presse    

Ähnliche Rezepte

Rotkraut (roh-mariniert) Ente_Rotkohl ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland