Faszination Kochen UG | Rezept Chorizo-Öl

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Ein geniales Öl, das einfach nur nach besten Olivenöl und Chorizo schmeckt. Das Aroma ist intensiv aber nicht dominant. Zum gebratenen Fisch oder mediterranen Gemüse ist es unschlagbar. Das Fleisch gibt unglaublich viel Kraft und der Speck ein bisschen Raucharoma.



Steinbutt_Chorizo_Bohnen

Chorizo-Öl

Sauce  Portuguese

Laktose Sellerie

(116)

8 Std. 41 Min.   41 Min.   212  mittel 


Zutaten

1000

g
Zwiebel

1000

g
Chorizo

1000

g
Champignon

1000

g
Staudensellerie

1000

g
Lauch

1

Stk.
Knoblauch

50

g
Tomatenmark

50

g
Speck

4000

ml
Öl
etwas
Piment d’Espelette

Inhaltsstoff 100g

Energie:
839
kCal
3511
kJ
Fett:
95
g
KH:
1
g
Eiweiß:
1
g

Zubereitung
Die Zwiebeln schälen, kleinschneiden und in einem Topf mit viel Olivenöl anschwitzen. Die Chorizo und den Speck kleinschneiden und dazugeben. Das restliche Gemüse kleinschneiden und ebenfalls mitschwitzen. Die Aromaten und das Tomatenmark dazugeben. Die Zutaten bei niedriger Temperatur zwei Stunden auslassen. Kein Deckel benutzten, da sonst Kondenswasser entsteht. Die Zutaten passieren und das Öl auffangen. Die Zutaten nicht pressen und das Öl ohne Krafteinwirkung abtropfen lassen. Sollte trotzdem viel Flüssigkeit in das Öl gelangt sein, muss diese entfernt werden. Das Öl wird kühl gelagert und kann nicht zum Braten verwendet werden.


Geräte

1 x Kochmesser  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Topf  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Sieb  ,   1 x Schüssel    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland