Faszination Kochen UG | Rezept Störmousse

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Der Klassiker unter den Fischmousse. Der geräucherter Stör explodiert im Mund. Kleine Häppchen oder als Füllung ist das Mousse genial. Einfach herstellen, in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen. Immer ready für eine Party.



Stoer-Macarons

Störmousse

Fingerfood  Russian

Laktose Sellerie Fisch

(52)

6 Std. 51 Min.   21 Min.   24  mittel 


Zutaten

350
g
Stör(geräuchert)
350
ml
Sahne
 
10
g
Stärke
 
8
Bl
Gelatine
etwas
Cayennepfeffer
etwas
Salz
400
g
Sahne

Inhaltsstoff 100g

Energie:
217
kCal
905
kJ
Fett:
24
g
KH:
3
g
Eiweiß:
9
g

Zubereitung
Die Gelatine im kalten Wasser quellen lassen. Den geräucherten Stör entgräten und mit dem hellen Fond köcheln lassen. Die Sahne dazugeben und aufkochen. Die Masse mit Mondamin abbinden und die eingeweichte Gelatine dazugeben. Die Gewürze dazugeben und abschmecken. Die Masse passieren und auskühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die kalte Masse ziehen. Die Mousse kalt stellen.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Stabmixer  ,   1 x Sieb  ,   2 x Schüssel  ,   1 x Rührgerät    

Ähnliche Rezepte

Avocado-Wantan-Bällchen Stoer-Macarons ,    Störmousse Stoer-Macarons ,    Hähnchenbällchen Stoer-Macarons ,    Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Fenchel und Himbeere Stoer-Macarons ,    Zarte Entenkeule mit Artischocke und Steinpilz-Balsamico Stoer-Macarons ,    Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Rapunzel und Rote Beete Stoer-Macarons ,    Lachstäschchen mit Auster und Kaviar Stoer-Macarons ,    Thunfischröllchen mit Sesam und Kresse Stoer-Macarons ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland