Faszination Kochen UG | Rezept Langustinenfond (hell)

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Ein sehr feiner und edler Fond aus Langustinen, der sehr gut zu leichten Krustentiergerichten passt. Aber auch als leichte Kaltspeise ist der Fond in Form eines Gelees oder Kaltschale unschlagbar.



Langustinen_in_eigener_Essenz

Langustinenfond (hell)

Fond  French

Krustentiere Laktose Sellerie

(124)

53 Min.   23 Min.   29  einfach 


Zutaten

1000
g
Krustentierkarkasse
3
Stk.
Zwiebel
1
Stk.
Staudensellerie
25
g
Schwarzer Pfeffer
2
Stk.
Sternanis
etwas
Butter
etwas
Salz
3000
ml
Wasser

Inhaltsstoff 100g

Energie:
4
kCal
14
kJ
Fett:
1
g
KH:
1
g
Eiweiß:
1
g

Zubereitung
Die Zwiebeln schälen und diese sowie der Staudensellerie kleinschneiden. Die Krustentierkarkassen zerstoßen bzw. kuttern. Die zerkleinerten Karkassen und das Gemüse in Butter anschwitzen und mit Wasser bedecken. Den Sud aufkochen und degraissieren. Die Aromen dazugeben und den Fond 20 Minuten ziehen lassen. Den Fond abschmecken und passieren.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Sieb  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Eimer    

Ähnliche Rezepte

Langustinenfond (hell) Langustinen_in_eigener_Essenz ,    Geflügelfond Langustinen_in_eigener_Essenz ,    Gemüsefond Langustinen_in_eigener_Essenz ,    Bouillon Langustinen_in_eigener_Essenz ,    Fischfond Langustinen_in_eigener_Essenz ,    heller Kalbsfond Langustinen_in_eigener_Essenz ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland