Faszination Kochen UG | Rezept Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Rapunzel und Rote Beete

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Ein kleines leckeres Gericht als Happen oder Amuse Bouche passt es zu jedem lauen Sommertag. Ich als Nordmann liebe Rote Beete und Feldsalat. Das Gratinieren gibt den Ziegenkäse noch ein besonderen Kick.



Karamellisierter_Ziegenfrischkaese_mit_Rapunzel_und_Rote_Beete

Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Rapunzel und Rote Beete

Fingerfood  Spanish

Laktose Schwefel

(33)

17 Min.   14 Min.   14  einfach  Vegetarisch 


Zutaten

500

g
Feldsalat
etwas
Salz
etwas
Puderzucker
etwas
Olivenöl
 

200

g
Ziegenfrischkäse
etwas
Rohrzucker

Inhaltsstoff 100g

Energie:
4571
kCal
19125
kJ
Fett:
31
g
KH:
1010
g
Eiweiß:
132
g

Zubereitung
Die Rote Beete hobeln, mit Zucker, Salz, Balsamico und Olivenöl anmachen. Den Feldsalat putzen, waschen und schleudern. Den Ziegenkäse in Taler schneiden, mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren. Den Salat in die Gläser geben, den Käse darauf und ein wenig Rote Beete darüber drapieren.


Geräte

1 x Blech  ,   2 x Schüssel  ,   1 x Gemüsehobel  ,   1 x Salatschleuder  ,   1 x Sieb  ,   1 x Bunsenbrenner  ,   2 x Löffel  ,   1 x Kuchengabel  ,   1 x Partyglas    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland