Faszination Kochen UG | Rezept Rosinenbrötchen

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Der Klassiker für die kleine Prinzessin. Das perfekte Schulbrötchen, kein kleben, kein verschmieren aber vollen Geschmack. Einige mögen die Rosinen nicht und picken sie immer raus, aber ohne schmeckt es auch nicht.



Placeholder

Rosinenbrötchen

Brot  German

Gluten Eier Laktose Nüsse

(1)

1 Std. 2 Min.   32 Min.   12  einfach  Vegetarisch 


Zutaten

650
g
Mehl
250
g
Milch
50
g
Butter
50
g
Honig
50
g
Hefe
100
g
Rosine
100
g
Haselnuss(gehackt)
1
Pr.
Salz
1
Stk.
Ei
 
 

Inhaltsstoff 100g

Energie:
301
kCal
1257
kJ
Fett:
10
g
KH:
47
g
Eiweiß:
9
g

Zubereitung
Milch, Honig und Butter handwarm erhitzen und die Hefe darin auflösen. Aus Mehl, Rosinen, Nüssen, Salz, Ei und der Flüssigkeit ein glatten Teig herstellen. Den Teig abdecken und 20 Minuten gehen lassen.
Den Teig nochmal durch kneten und kleine Kugeln formen. Die Kugel durch Wasser ziehen und mit der schönen Seite nach oben auf einen Backblech mit Backpier geben. Die Kugeln nochmal 20 Minuten gehen lassen und im Backofen bei 180°C für etwa 20 Minuten backen.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Schüssel  ,   1 x Backofen  ,   1 x Backblech  ,   1 x Backpapier  ,   1 x Schüssel    

Ähnliche Rezepte

Brioche ,    Brioche ,    Laugenbrezel Placeholder ,    Toastbrot ,    Focaccia ,    Salbei Brötchen ,    Brötchen ,    Fladenbrot ,    Baguette ,    Dreikornbrot Placeholder ,    Osterzopf Placeholder ,    Walnuss-Stollen Placeholder ,    Apfel-Brötchen Placeholder ,    Hefe-Hörnchen Placeholder ,    Rosinenbrötchen Placeholder ,    Tee-Brötchen Placeholder   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland