Faszination Kochen UG | RezeptAustern gebacken, mit Kartoffelsalat

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Ein wunderbarer Klassiker von Austern. Fein gebackene Austern auf ein leichten Kartoffelsalat. Die Auster schmilz quasi im Mund wenn man die knusprige Kruste durchbissen hat. Perfekt zu Cocktailempfängen oder als Amuse Bouche.



Austern_Gebacken

Austern gebacken, mit Kartoffelsalat

Muscheln  French

Gluten Eier Laktose Schwefel Weichtiere

(222)

32 Min.   17 Min.   6  einfach 


Zutaten

6
Stk.
Auster
1
Stk.
Ei
50
g
Weißbrot
20
g
Mehl
100
ml
Öl
2
Stk.
Kartoffel
etwas
Balsamico Bianco
etwas
Himbeeressig
etwas
Öl
etwas
Petersilie
etwas
Salz
etwas
Pfeffer

Inhaltsstoff 100g

Energie:
338
kCal
1411
kJ
Fett:
24
g
KH:
14
g
Eiweiß:
9
g


Zubereitung
Als erstes die Beilage bereiten. Dafür Kartoffeln im Salzwasser kochen bis diese gar sind. Die Kartoffel auskühlen lassen und schälen. Dünne Scheiben von der Kartoffel schneiden und lauwarm marinieren. Die Petersilie fein schneiden aber erst beim Anrichten dazugeben.
Das Weißbrotscheiben schneiden und die Kruste entfernen. Die Scheiben klein schneiden, so das diese in den Mixer passen. Ist das Brot noch feucht, muss es noch im Ofen getrocknet werden. Das Brot in den Mixer geben und fein mixen.
Die Auster öffnen, d.h. die Auster fest mit einem Tuch greifen und das Austernmesser am Scharnier ansetzen. Das Messer tief in das Scharnier stechen und mit einer kleinen Schraubbewegung aushebeln. Das Messer sauber machen und seitlich an der oberen Schale den Muskel durchtrennen. Schorf und kleine Stücke mit einem feuchten Pinsel abbürsten und ebenso den Muskel an der Unterseite der Muschel durchtrennen. Immer prüfen ob die Auster frisch ist. Riecht diese komisch lieber entsorgen! Die Muschel auf einen Sieb geben und abtropfen lassen. Das Austernwasser auffangen und aufbewahren.
Das Ei trennen und das reine Eiweiß gut verquirlen. Die Auster erst in Mehl wenden und gründlich abstauben. Dann in das Eiweiß geben und zuletzt in das Mide Pain geben.
Die panierte Auster in viel Öl bei etwa 180°C ausbacken bis beide Seiten goldgelb sind. Die Muschel auf ein Küchenpapier geben oder gut abtropfen lassen.
Den Kartoffelsalat auf die Austernschale geben und die knusprige Auster darauf drapieren. Ggf. mit etwas Zitronensaft beträufeln und schnell genießen.


Geräte

1 xGeschirrtuch  Geschirrtuch,   1 xAusternmesser  Austernmesser,   1 xPinsel  Pinsel,   1 xSchneidebrett  Schneidebrett,   1 xKochmesser  Kochmesser,   1 xStandmixer  Standmixer,   1 xGemüsemesser  Gemüsemesser,   1 xPfanne  Pfanne,   1 xHerdplatte  Herdplatte,   1 xSchüssel  Schüssel  

Druckversion als Email

Ähnliche Rezepte

Miesmuschel Austern_Gebacken,    Austern gebacken, mit Kartoffelsalat Austern_Gebacken,    Austern gratiniert Austern_Gebacken,    Austern Klassisch Austern_Gebacken,    Austern im Speckmantel Austern_Gebacken,    Austerntatar Austern_Gebacken,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland