Faszination Kochen UG | Rezept Currymayonnaise

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Die sehr stark nach Senf schmeckende ist ideal als pikanter Begleiter von gebratenen Krustentiere. Die Klassiker sind immer noch die Besten. Letzten hatte ich ein leckeres Sandwich mit super zarten Perlhuhnbrust und Currymayonnaise, der Wahnsinn.



Garnelen_Gurke_Wasabi_Curry

Currymayonnaise

Dips  French

Eier Senf Schwefel

(97)

2 Std. 13 Min.   11 Min.   23  mittel  Vegetarisch 


Zutaten

10

g
Curry

5

g
Kurkuma

2

Stk.
Eigelb

1

El
Senf

100

ml
Balsamico Bianco

300

ml
Öl
etwas
Salz

Inhaltsstoff 100g

Energie:
624
kCal
2611
kJ
Fett:
67
g
KH:
7
g
Eiweiß:
2
g

Zubereitung
Curry und Kurkuma mit etwas Öl anschwitzen und auskühlen lassen. Eine Mayonnaise aus dem Eigelb, Senf, Balsamico und Öl herstellen. Die ausgekühlten Gewürze in die Mayonnaise rühren und kalt stellen. Die kalte Sauce abschmecken und servieren.


Geräte

1 x Schüssel  ,   1 x Schneebesen  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Pfanne  ,   1 x Herdplatte    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland