Faszination Kochen UG | Rezept Apfel-Portweinpüree

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Sorbet ist eine halb gefrorene Speise aus Fruchtsaft, Fruchtpüree und Zucker. Klassisch ist der Zitronensorbet. Sorbets, die anstatt aus Fruchtsaft aus Champagner oder Wein gemacht werden, sind auch sehr lecker. Die Grundmasse wird während des Gefrierens mehrfach umgerührt, um das Sorbet geschmeidig zu halten. Sorbets sind häufig Teil eines mehrgängiges Menü, da sie die Verdauung anregen.



Stopfleber_mit_Feldsalat

Apfel-Portweinpüree

Dips  French

Schwefel

(73)

7 Std. 11 Min.   11 Min.   47  einfach  Vegan 


Zutaten

10

Stk.
Apfel(Cox)

10

g
Zucker

3

Stk.
Sternanis

4

Stk.
Nelke

2

Stk.
Zimt

1

Fl.
Portwein rot

1

Fl.
Rotwein

Inhaltsstoff 100g

Energie:
266
kCal
1113
kJ
Fett:
1
g
KH:
32
g
Eiweiß:
2
g

Zubereitung
Die Äpfel schälen und kleinschneiden. Den Zucker karamellisieren und mit den Weinen ablöschen. Die Äpfel dazugeben, sämig einkochen und ggf. mit Gelatine binden. Die Masse passieren und kalt stellen.


Geräte

1 x Sparschäler  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Teigschaber  ,   1 x Sieb  ,   1 x Schüssel    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland