Faszination Kochen UG | Rezept Albondiga

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Die spanischen Fleischbällchen werden traditionell als Tapas serviert. Diese kleinen Fleischbällchen in einer pikanten Tomatensauce sind einfach nur lecker. Dazu ein schönes kaltes spanisches Bier und der Abend ist perfekt.



Albondigas

Albondiga

Fleisch  Spanish

Gluten Eier Laktose

(38)

1 Std. 3 Min.   33 Min.   9  einfach 


Zutaten

500
g
Rinderquerrippe
4
Zehe
Knoblauch
0.5
Stk.
Zwiebel
etwas
Petersilie
etwas
Milch
1
Stk.
Ei
etwas
Salz
etwas
Schwarzer Pfeffer
etwas
Olivenöl
 
4
Stk.
Tomate
1
Dose
Tomaten(Dose)
2
Zehe
Knoblauch
etwas
Olivenöl
etwas
Paprika(scharf)
etwas
Thymian
etwas
Honig
etwas
Salz
etwas
Schwarzer Pfeffer

Inhaltsstoff 100g

Energie:
166
kCal
694
kJ
Fett:
13
g
KH:
4
g
Eiweiß:
12
g

Zubereitung
Als erstes muss das Brot in Milch eingeweicht und die Zwiebel sowie der Knoblauch geschält werden. Das Fleisch klein schneiden und zusammen mit dem Knoblauch, den Zwiebeln, der gezupften Petersilie und dem Brot durch den Wolf lassen. Die Masse mit dem Ei und etwas Salz vermengen, in kleine Bälle formen und in einer Pfanne medium braten.
Zwischenzeitlich die Tomaten und die Knoblauchzehen im Topf anschwitzen und mit den Dosen-Tomaten verkochen. Die Kräuter und Gewürze hinzugeben und abschmecken. Zum Schluss die Bällchen in der Tomatensauce fertig kochen.


Geräte

1 x Fleischwolf  ,   1 x Pfanne  ,   2 x Herdplatte  ,   1 x Topf  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Gemüsemesser  ,   1 x Kochlöffel  ,   1 x Schüssel    

Ähnliche Rezepte

Rinderbacken Albondigas ,    Qabilie Palau Albondigas ,    Aschak mit Qorme Qima Albondigas ,    Gebratenes Rinderfilet mit Bohnen und Tasmanischer Pfeffersauce Albondigas ,    Rinderfilet mit grünen Bohnen, Pilzjus und Portwein-Steinpilzbutter Albondigas ,    Albondiga Albondigas ,    Filet Wellington Albondigas ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland