Faszination Kochen UG | Rezept Hummerpraline

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Ein knusprige Hummerkugel mit Corail veredelt. Der Hummer fein glasig gegart und die Panade super knusprig. Dazu ein spritzigen pikanten Dip und der Genuss ist Komplett.



Kustentierpraline

Hummerpraline

Fingerfood  Spanish

Gluten Krustentiere Eier Laktose

(28)

1 Std. 43 Min.   33 Min.   10  mittel 


Zutaten

280
g
Hummer
10
g
Corail
1
Stk.
Ei
etwas
Salz
etwas
Zitrone
 
1
Stk.
Ei
etwas
Mehl
 

Inhaltsstoff 100g

Energie:
146
kCal
609
kJ
Fett:
6
g
KH:
11
g
Eiweiß:
14
g

Zubereitung
Den Hummer in einer schnellen Brühe 5 Minuten garen und dann in Eiswasser abschrecken. Den Hummer und den Corail ausbrechen und das Fleisch klein schneiden. Das Corail durchgaren und fein hacken. Das Toastbrot mixen und zusammen mit dem Corail und dem Hummer vermengen. Die Masse abschmecken, das Ei dazugeben und kalt stellen.
Vom restlichen Toast die Rinde entfernen und den Toast in kleine Würfel schneiden. Aus der Hummermasse Kugeln formen, in Mehl wenden, in verquirlten Ei tauchen und in den Krumen panieren.
Die Praline im 180°C heizen Fett frittieren.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Fritteuse  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Pinzette  ,   1 x KitchenAid  ,   1 x Schneidebrett    

Ähnliche Rezepte

Avocado-Wantan-Bällchen Kustentierpraline ,    Störmousse Kustentierpraline ,    Hähnchenbällchen Kustentierpraline ,    Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Fenchel und Himbeere Kustentierpraline ,    Zarte Entenkeule mit Artischocke und Steinpilz-Balsamico Kustentierpraline ,    Karamellisierter Ziegenfrischkäse mit Rapunzel und Rote Beete Kustentierpraline ,    Lachstäschchen mit Auster und Kaviar Kustentierpraline ,    Thunfischröllchen mit Sesam und Kresse Kustentierpraline ,    Hummerpraline Kustentierpraline ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland