Faszination Kochen UG | RezeptSpargelravioli

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Der Klassiker unter den Ravioli. Spargelfüllung ist immer lecker und passt zu so vielen Speisen. Der Ricotta unterstützt durch seine Crèmigkeit das feine Spargelaroma.



Spargel-Ravioli

Spargelravioli

Pastaware  German

Gluten Eier Laktose

(19)

41 Min.   31 Min.   7  mittel  Vegetarisch 


Zutaten

300
g
Ricotta
400
g
Spargel
3
Stk.
Eigelb
etwas
Salz
etwas
Schwarzer Pfeffer

Inhaltsstoff 100g

Energie:
194
kCal
812
kJ
Fett:
8
g
KH:
22
g
Eiweiß:
9
g

Zubereitung
Für die Füllung Spargel schälen und Ende abschneiden. Den Spargel fein schneiden und im Topf mit etwas Butter anschwitzen. Mit Sahne auffüllen und sehr weich kochen. Im Standmixer mixen und passieren. Die Füllung abkühlen lassen, mit Ricotta aufrühren und abschmecken. Das Eigelb in die kalte Masse geben, vermengen und kalt stellen.
Breite Nudelblätter mit Hilfe der Nudelmaschine erstellen. Die Blätter vom Mehl befreien und in Raviolimaschine einsetzen. Die Füllung in die Maschine geben und vorsichtig die Ravioli herstellen. Ggf. die Ravioli mit dem Rad trennen und trocknen lassen.


Geräte

1 xNudelmaschine  Nudelmaschine,   1 xRavioliaufsatz  Ravioliaufsatz,   1 xTeigrad  Teigrad,   1 xSchüssel  Schüssel,   1 xTeigschaber  Teigschaber,   1 xThermomixer  Thermomixer,   2 xHerdplatte  Herdplatte,   2 xTopf  Topf,   1 xSchaumkelle  Schaumkelle  

Druckversion als Email

Ähnliche Rezepte

Ricottaravioli Spargel-Ravioli,    Steinpilzravioli Spargel-Ravioli,    Waldpilzravioli Spargel-Ravioli,    Gurkenravioli Spargel-Ravioli,    Kürbisravioli Spargel-Ravioli,    Spargelravioli Spargel-Ravioli,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland