Faszination Kochen UG | Rezept Gnocchi

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Die feine Kartoffelbeilage ist auch als Gericht für sich unschlagbar. Diese Variante ist besonders gut geeignet für feine Weinsaucen mit Pfifferlingen oder Schnittlauch. Die Kartoffel nimmt den wunderbaren Geschmack der Sauce auf und verstärkt ihn. Das Rezept stammt aus meinen Ausbildungsbetrieb und ist extrem zart.



Gnocchi_Tomatesauce

Gnocchi

Beilage  Italian

Eier

(113)

31 Min.   11 Min.   7  einfach  Vegetarisch 


Zutaten

9

Stk.
Kartoffel(mehlig)

500

g
Salz(grob)

3

Stk
Eigelb
etwas
Salz
etwas
Muskatnuss
etwas
Stärke

Inhaltsstoff 100g

Energie:
82
kCal
341
kJ
Fett:
1
g
KH:
17
g
Eiweiß:
3
g

Zubereitung
Kartoffeln auf einem Salzbett im Backofen bei 180°C oder in der Mikrowelle bei voller Stärke garen. Die Kartoffel schälen, pressen und die enstandene Masse durch ein Sieb streichen. Das Püree, die Stärke, Eier, Muskatnuss und dem Salz verkneten. Aus dem Teig zunächst eine Rolle und dann Kugeln formen. Mit einer Gabel die Gnocchi vollenden und auf ein Blech mit Stärke legen. Die Gnocchi kochen und ggf. in der Pfanne anbraten.


Geräte

1 x Mikrowelle  ,   1 x Backofen  ,   1 x Blech  ,   1 x Kartoffelpresse  ,   1 x Teigschaber    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland