Faszination Kochen UG | Rezept Erbsensorbet

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Sorbet ist eine halb gefrorene Speise aus Fruchtsaft, Fruchtpüree und Zucker. Klassisch ist der Zitronensorbet. Sorbets, die anstatt aus Fruchtsaft aus Champagner oder Wein gemacht werden, sind auch sehr lecker. Die Grundmasse wird während des Gefrierens mehrfach umgerührt, um das Sorbet geschmeidig zu halten. Sorbets sind häufig Teil eines mehrgängiges Menü, da sie die Verdauung anregen.



Bacon_Cabbage

Erbsensorbet

Sorbet  French

Laktose Sellerie Lupine

(80)

3 Std. 37 Min.   17 Min.   26  einfach 


Zutaten

500

g
Erbse

8

Stk.
Schalotte

400

ml
Noilly Prat

360

g
Speck(geräuchert)

300

g
Glucose

70

g
Stabilisator

Inhaltsstoff 100g

Energie:
129
kCal
539
kJ
Fett:
37
g
KH:
21
g
Eiweiß:
6
g

Zubereitung
Die frische Erbsen blanchieren oder gefrorene Erbsen benutzen. Den Speck schneiden, die Schalotten schälen und zusammen mit dem Speck anschwitzen. Den Ansatz mit Noilly Prat ablöschen, einkochen und auskühlen lassen. Die Zutaten vermengen, mixen und passieren. Das Sorbet in der Eismaschine herstellen.


Geräte

1 x Topf  ,   1 x Herdplatte  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Sieb  ,   1 x Eismaschine    



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland