Faszination Kochen UG | Rezept Ricottaravioli mit geschmolzenen Tomaten und Basilikum

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Dieses leichte Sommergericht ist schnell gemacht. Die Ravioli herstellen, die Tomaten schneiden und etwas Sauce hinzufügen. Das Gericht erinnert an Caprese aber in warm.



Ricottaravioli_mit_geschmolzenen_Tomaten_und_Basilikum

Ricottaravioli mit geschmolzenen Tomaten und Basilikum

Warme Vorspeise  Italian

Gluten Eier Laktose Sellerie Schwefel

(65)

28 Min.   18 Min.   6  mittel  Vegetarisch 


Zutaten

600
g
Kirschtomate
etwas
Butter
etwas
Salz
etwas
Zucker
etwas
Schwarzer Pfeffer
 
etwas
Salz
 
50
g
Basilikum
 
etwas
Basilikum

Inhaltsstoff 100g

Energie:
188505
kCal
788702
kJ
Fett:
9044
g
KH:
17710
g
Eiweiß:
8729
g

Zubereitung
Die Tomaten waschen und den Strunk entfernen. Die Nage erwärmen, den Basilikum dazugeben, drei Minuten ziehen lassen und passieren. Wasser mit etwas Salz zum kochen bringen und die Ravioli darin 5 Minuten garen. Die Tomaten mit etwas Butter in einem Topf erwärmen und abschmecken. Die Ravioli abschütten und auf den Teller arrangieren. Die Tomaten darauf drapieren, die Nage aufschäumen und die Ravioli nappieren. Basilikum anlegen und servieren


Geräte

3 x Topf  ,   3 x Herdplatte  ,   1 x Sieb  ,   1 x Schneidebrett  ,   1 x Kochmesser  ,   1 x Stabmixer  ,   1 x Eimer  ,   1 x Vorspeisengabel  ,   1 x Vorspeisenmesser  ,   1 x Vorspeisenteller    

Ähnliche Rezepte

Gebratene Garnelen mit Rucola, Gurkenspaghetti und Currymayonnaise Ricottaravioli_mit_geschmolzenen_Tomaten_und_Basilikum ,    Ricottaravioli mit geschmolzenen Tomaten und Basilikum Ricottaravioli_mit_geschmolzenen_Tomaten_und_Basilikum ,    Steinpilzravioli mit Spinat, Jus und Gewürzzwiebel Ricottaravioli_mit_geschmolzenen_Tomaten_und_Basilikum ,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland