Faszination Kochen UG | RezeptCrêpe Suzette

REZEPT

Super erklärt & lecker...!

Der absolute Klassiker der französischen Küche. Die flambierten Orangen-Crêpes sind leicht, dünn und lecker. Die beste Show ist das Flambieren am Tisch. Einfach bisschen Brennpaste und schon kann man Punkten.



Crepes

Crêpe Suzette

Warmes Dessert  French

Gluten Eier Laktose

(97)

1 Std.3 Min.   33 Min.   12  einfach  Vegetarisch 


Zutaten

3
Stk.
Ei
600
ml
Milch
50
g
Butter
175
g
Mehl
40
g
Zucker
1
Prs.
Salz
etwas
Butter
3
Stk.
Orange
50
g
Zucker
40
g
Butter
60
g
Grand Marnier

Inhaltsstoff 100g

Energie:
155
kCal
646
kJ
Fett:
7
g
KH:
19
g
Eiweiß:
5
g

Zubereitung
Eier, Milch, zerlassene Butter, Mehl und Salz in einen Becher geben, mixen und 20 Minuten ruhen lassen.
Die Schale einer Orange abreiben und den Saft pressen. Zwei Orangen schälen, filetieren und den Saft auffangen.
Eine Pfanne mit etwas Butter ausstreichen, etwas Teig hineingeben und auf beiden Seiten hellgelb backen. Die fertigen Crêpes auf einen Teller geben und abdecken, so dass sie nicht austrocknen.
Zucker und Butter in der Pfanne schmelzen, Orangensaft mit den Abrieb zugeben und leicht einkochen lassen. Die Crêpes falten, hineingeben und darin erwärmen.
Den Grand Marnièr zugeben und sofort flambieren. Orangenfilets vorsichtig dazugeben und nur kurz erwärmen.


Geräte

1 xPfanne  ,   1 xHerdplatte  ,   1 xBecher  ,   1 xMixer  ,   1 xReibe  ,   1 xKochmesser    

Ähnliche Rezepte

Crêpe Suzette Crepes,   



Kontakt

We love our Costumers!

Kontaktieren Sie uns.

Hamburg, Deutschland

Mannheim, Deutschland